Die Baseball Regeln

Pitcher

Das Spiel beginnt beim Pitcher, dessen Aufgabe es ist, den Ball so hart und präzise zu werfen, dass der gegnerische Hitter diesen möglichst nicht trifft und somit nicht wegschlagen kann. Sein Catcher gibt ihm taktische Zeichen um ihm anzuzeigen, wo er den Ball hinwerfen soll und was für ein Wurf er werfen soll, d.h. er zeigt ihm an, wo der Hitter seine Schwächen hat. Neben einem "normalen" geraden Wurf (sog. Fastball), wirft der Pitcher auch noch andere Würfe, wie z.B. einen Curve-Ball, der einersteits plötzlich an Flughöhe verliert und anderersiets eine Flugbahn beschreibt, die nicht gerade, sondern leicht gekrümmt ist. Durch solche Tricks, erschwert der Pitcher dem Hitter das Schlagen des Balles zusätzlich.

Nächste Termine:

Opening Day
Sonntag 27.06. - 16.00 Uhr
Naby Field, Niederelvenich

Sponsored by: