Historie

Mehr als 30 Jahre Baseballgeschichte in Zülpich Niederelvenich

Baseball in Zülpich Niederelvenich existiert offiziell seit 1977. Die Zülpich Eagles sind damit der zweitälteste noch existierende Baseball Verein in Deutschland. Doch bereits 1973 (!), vier Jahre vor der offiziellen Vereinsgründung, trafen sich begeisterte Jugendliche, unter der Anleitung von Rainer Knobbe, um erste Würfe und Schläge auszuüben.

2 Jahre vor Vereinsgründung hat Rainer Knobbe eine Postkarte an den 'Baseball Club Tornados' nach Mannheim mit der Bitte um Infos gesendet. Hier die ORIGINAL Postkarte vom 20.10.75, die jedoch aufgrund der fehlerhaften Anschrift von der Post nicht zugestellt werden konnte und unbeantwortet wieder an ihn zurückkam.

 

Hier der original Text:

 

"Sehr geehrte Herren! Im aktuellen Sport Studio am 18.10.1975 habe ich mit Interesse den Beitrag über den Baseball Sport verfolgt. Da ich in meiner Jugend in den USA mit dem Baseball groß geworden bin, möchte ich, daß mein Sohn auch diese schöne Sportart ausüben darf. Meine Frage lautet, gibt es im Raum Köln, Bonn, Euskirchen ein Verein der den Baseball oder Softball-Sport ausübt? Ich möchte mich auch mal wieder betätigen als Softball Spieler oder als Jugend-Mannschaft Betreuer. Für Ihre Antwort im Voraus Besten Dank. Rainer Knobbe" 

 

GOTT SEI DANK hat Rainer Knobbe nicht aufgegeben und schließlich 1977 selber einen Baseball Club gegründet!

VIELEN DANK RAINER!

 

Die ersten männlichen Akteure waren 1973: Rainer Knobbe, Reiner Drehsen, Rudi Strauch, Jürgen Gebel, Frank Freyer, Fredi Mostert, Thomas Schumacher, Stephan Knobbe, Ralf Spürkel, Dirk Nimtz und Thomas Thelen.

1974 kam mit Kerstin De Jong, Heike Vollberg und Marion Bär die erste Damen-Verstärkung hinzu. In den Anfängen unternahm man zahlreiche Reisen ins Ausland, z.B. nach Paris, London, Schottland, in die Normandie - Baseball war noch Nebensache, doch die Handschuhe waren immer dabei. Die 'Geschichte' sagt aus, dass die ersten Spiele am Rheinufer in Bonn-Plittersdorf ausgetragen worden sind.

1977 dann endlich die offizielle Vereinsgründung mit dem 1. Vorsitzenden Peter Langen aus Stotzheim, dem Geschäftsführer Karl Heinz Habeth aus Euskirchen und dem Kassenwart Dieter Habeth aus Wichterich.

Bis 1980 wurden Spiele in der American Little League ausgetragen. Dies ist eine amerikanische Jugendliga, die mit Teams aus amerikanischen Firmen und amerikanischen Schulen in Deutschland besteht. 1980 siegte die Zülpicher Jugend gegen die bis dahin zwei Jahre ungeschlagenen Minesota Twins und wurde bei der Schülermeisterschaft auf eigenem Platz Zweiter. Im selben Jahr spielte man erstmals gegen ein Team aus Südafrika, welches jedoch hoch verloren ging.

1981 waren bei der Europameisterschaft der Cadets (15 bis 16 Jahre) in Antwerpen, Belgien gleich 5 Spieler der Eagles in der Deutschen Nationalmannschaft: Fredi Mostert, Dirk Nimtz, Stephan Knobbe, Arno Laumann und Mathias Bienentrau. Deutschland belegte den 4. Platz.

1982 holte der Club den ersten Titel als 'Deutscher Jugendmeister' und schickte im selben Jahr die ersten Spieler, Fredi Mostert und Stephan Knobbe, zur Little League Weltmeisterschaft nach Fort Lauderdale, Florida USA. Im Team 'Europa' vertraten sie unseren Kontinent als einzige 'waschechte Europäer'. Die übrigen Team-Kollegen waren Spieler aus amerikanischer Herkunft, die mit Ihren Eltern in Europa lebten.

Die Senioren mußten aus Mannschaftsmangel in der Hollandliga Süd spielen und gewannen auf Anhieb die Liga Meisterschaft, was den Holländern nun überhaupt nicht gefallen hat! Die Jugend der Eagles spielte einige Jahre ununterbrochen in der Holland-Liga, weil in dieser Altersgruppe sich erst recht spät in Deutschland Teams bildeten.

Die erste Damen Mannschaft um die Amerikanerin Sheryl Bauchwitz wurde gegründet

1984 fand das erste internationale Pfingst Turnier, der Eifel Cup, statt. Die Eagles mußten sich im Finale knapp den Amsterdam Giants geschlagen geben.

1984 Die Eagles richten den Sportplatz Niederelvenich zum Baseballfeld her.

1987 wurde die Damenmannschaft im Softball neu gegründet und erlangte bei der deutschen Meisterschaft in München den dritten Platz.

Ostern 1987 wurde das erste Oldie Turnier in Zülpich ausgetragen.

1988 wurde Christian Weis als bester europäischer Spieler (von 320!) in Tokio bei der Schüler-Weltmeisterschaft geehrt. In Bruno, Tschechien findet im Rahmen eines Turnieres die erste deutsch-russische Begegnung der Baseball-Geschichte statt. Die Eagles gewannen 3:2.

1988 belegen die Eagles den 3. Platz in der ersten Baseballbundesliga.

1988 Belgische Panzer zerstörten den Baseball-Platz. Ein 'heißer Kampf' musste auf dem Spielfeld in der Nacht zum 23.11.88 stattgefunden haben. Wer letztendlich gewonnen hatte, ist nicht überliefert. 'Opfer' waren jedoch die Rasenfläche, der Werferhügel und der Outfieldzaun.

1989 werden die Eagles-Damen in Ingolstadt Deutscher Vizemeister im Softball. Charlotte Böhme und Petra Ohrem sind die ersten Damen, die in die Nationalmannschaft berufen werden.

In den Jahren 1983 bis 1989 war die Herren Mannschaft der Eagles in der 1. Bundesliga vertreten. Nach dem Abstieg in die 2. Liga folgte 1993 der Wiederaufstieg in die 1. Liga.

Das letzte Jahr der Eagles in der 1. Bundesliga war 1994. Nach nur 3 gewonnenen Spielen von 34 folgte der Absturz wieder mal in die 2. Liga, wovon sich die Eagles bis heute nicht erholt haben.

Von 1995 bis 1997 fand jeweils zu Ostern eine 'American Baseball Party' in der Festhalle zu Niederelvenich, sowie parallel zur Veranstaltung ein 'Oster Softball Turnier der Damen' statt.

1995 wurde während mehrerer USA-Besuche des 1.Vorsitzenden (Hanns Udo Schild) der Grundstein für eine Baseball-Partnerschaft mit Boise, Idaho in den USA gesetzt. Ein Gegenbesuch von Steve Lawson (College Trainer), erfolgte noch im selben Jahr anlässlich einer Baseball Gala. Die Folge war eine Team Reise nach Idaho im Sommer...

und 1996 der Einsatz zweier amerikanischer Spieler (Paul Mills und Ryan Hall) aus Idaho für das Eagles Team.

1996 wurde das Herren-Team der Eagles mit der Unterstützung der zwei Spieler aus Idaho und Steve Lawson 'Meister der 2. Bundesliga Süd/West'.

1997 Bei der Sportlerwahl des Jahres 1997 belegten die Eagles mit der Mannschaft den 5 Platz (976 Stimmen) und Christian Weis belegte den 10 Platz (441Stimmen)

1998 erhält die Baseball Anlage erstmalig 'Dauerstrom'. Somit sind die aufwendigen Zeiten mit dem Stromaggregat nur noch 'Geschichte'.

2002 spielte die Herren Mannschaft in der Regional Liga Süd/West. Als Drittplatzierter und Nachrücker schaffte das Team jedoch den direkten Wiederaufstieg 2003 in die 2. Liga!

2005 entscheidet sich der Verein wegen fehlendem Nachwuchs, die Herren-Mannschaft nur für die Landesliega zu melden, obwohl man in der Regionalliga hätte antreten können.

Die Eagles gründen erstmals in ihrer Vereinsgeschichte eine eigene Jugendabteilung und nehmen am PlayBall! Projekt der MLB Europe teil. Bei der World Series, einem Turnier der jeweils besten Schüler der einzelnen PlayBall!-Standorte bundesweit, werden die Zülpicher auf Anhieb Zweiter. Im Jahr 2007 wurden die Eagles endlich für ihre Jugendarbeit belohnt. Die T-baller wurden zum 2. Mal in Folge Vizemeister, die Jugend und Junioren wurden in ihren Ligen Landesmeister und auch die Herren, die einen kompletten Neuanfang wagten, wurden in der Bezirksliga ungeschlagener Meister und sicherte sich somit den Aufstieg in die Landesliga. Das Jahr 2008 sollte ebenso erfolgreich werden wie das Jahr zuvor. Diesmal schafften die T-baller das, worauf sie seit 5 Jahren warteten. Sie wurden das erste Mal seit Bestehen Ligameister!! Die Jugend und das Juniorenteam wurden in ihren Ligen 3. bzw. 4. Das Herrenteam zeigte auch in der Landesliga das man wieder hochklassig spielen möchte und wurde auch in der Landesliga Meister. In den Play Offs belegte man anschließend den ersten Platz und sicherte sich somit den Aufstieg in die Verbandsliga.


Nächste Termine:

     Start Wintertraining

 

        16.11. Sporthalle     Grundschule Wichterich

             (einmalig)

 

     Dienstags 17-19 Uhr

  Grundschule Wichterich

 

     Samstags 13-16 Uhr

     Paul Gerhard Schule                  Euskirchen

 

_____________________

 

       07.12.2019 - 9 Uhr

        Papiersammlung

_____________________

       07.12.2019 - 18 Uhr

Weihnachtsfeier

Clubheim Zülpich Eagles

_____________________

 

     Jetzt anmelden beim               Eifel Cup 2020

 

              Sign in

_____________________

Sponsored by: